RSS-Feed

Archiv der Kategorie: Suppenküche

Wohlfühlessen – Teil 1: Milchreis

Veröffentlicht am

Habt Ihr auch so Gerichte, die Ihr nicht nur lecker findet, sondern die Euch auch so ein warm-wohliges Gefühl von Heimat, Kindheit, Geborgenheit und „Alles-wird-gut“ geben? Gerade jetzt zum Jahreszeitenwechsel brauche ich sowas vermehrt.

In einer schwangerschaftsbedingten schlechten Minute weinte ich meinem Mann gestern Abend in die Schulter: und morgen koche ich mir Milchreis. Er verzog angewidert das Gesicht, ich schlief seelig ein und träumte vom Geruch warmer Vanillemilch.

Gesagt, getan – nach diesem Rezept gerade eben gekocht:

Milchreis – gelingsicher

  • 1 l zimmerwarme Milch
  • 1 EL Butter
  • 250 g Milchreis
  • 3-4 EL Zucker
  • 1 Vanilleschote
  • 30 Minuten Zeit
  1. Butter in einem Topf (ich nehm immer den gusseisernen) schmelzen, den Reis hinzufügen und kurz anschwitzen.
  2. Mit Milch ablöschen. Zucker unterrühren. Das Mark der Vanilleschote und dieselbige hinzugeben.
  3. Aufkochen lassen. Dann abgedeckt auf allerkleinster Stufe auf dem Herd stehen lassen. 15 Minuten warten.
  4. Einmal umrühren. Nochmal 15 Minuten warten.
  5. Fertig. Essen. Mit Zimt und Zucker. Oder mit Erdbeeren.
  6. Zufrieden lächeln.

 

 

Werbeanzeigen

Gebacken!

Veröffentlicht am

Hefe-Apfel-Zimt-Schnecken mit Macadamia-Streuseln. KÖSTLICHST!